Backup – Datensicherung auf dem neuesten Stand

Backup – Datensicherung auf dem neuesten Stand

Das Datenvolumen weltweit verdoppelt sich etwa alle zwei Jahre (Welt.de). Als Privatanwender ist man vor vielleicht 10 Jahren noch mit einigen wenigen 100 Megabytes ausgekommen, die man bequem auf CDs und DVDs sichern konnten. Heute jonglieren wir bereits mit zwei, drei oder mehr Terabytes im privaten Umfeld. Das Backup wachsender Datenmengen ist eine Herausforderung für Privatanwender wie für Kleinunternehmen.

Wohin mit den Daten?

Abgesehen von der Verwaltung großer Datenmengen bereiten uns mittlerweile eher die Medien Sorgen, auf die wir Backups generieren wollen. Mit kleinen NAS-Systemen können sogar private Haushalte ihre Familiendaten wie Bilder, Filme, Musik und Dokumente zentral speichern. Aber wenn es um die Sicherung dieser Datenmengen geht, wird allzu oft geschludert.

Das Problem sind die nicht mehr vorhandenen Zielmedien in entsprechender Größe. Eine DVD für die in den meisten PCs verbauten Brenner stellt auch nur maximal 4,7 GB (Single Layer) bzw. 9,4 GB (Dual Layer) Speicherplatz zur Verfügung. Um eine Serverplatte mit nur einem Terabyte zu speichern, wären demnach bereits ca. 217 Single Layer bzw. 108 Dual Layer DVDs nötig.

Es gibt zwar bereits DVDs mit mehr Speicherplatz, aber diese sind oft nicht für die Sicherung von Daten geeignet (Fehlerhäufigkeit). Und selbst dann würde die Anzahl der benötigten Stückzahl nicht wesentlich reduziert.

Entsprechend anders sieht es dann bereits bei kleinen Firmen aus, die mit noch größeren Datenmengen umgehen müssen. Hier werden zumeist hochredundante RAID-Systeme genutzt, welche die Datensicherung durch Spiegelung und andere Techniken gewährleisten.

Cloud-Speicher

Clouddienste - OneDrive, S3, Google Drive, Dropbox, AzureEine inzwischen häufig eingesetzte Backup-Variante sind auch die verschiedenen Cloud-Dienste. Seien es nun so bekannte und gebräuchliche Clouds wie Dropbox, Google Drive oder Microsoft OneDrive oder aber Dienste der Serveranbieter wie beispielsweise C2 von Synology für die hauseigenen NAS-Systeme.

Firmen nutzen oft die professionellen Angebote von Amazon, Google, IBM, Microsoft oder Salesforce, um ihre Daten zu sichern und auch zwischen Geräten weltweit zu synchronisieren.

Cloudsysteme bieten mehrere entscheidende Vorteile:

  1. Skalierbarer Speicherplatz – je nach Bedarf können größere Volumen nachgebucht werden.
  2. Sicherung ist außer Haus – dies bietet Schutz gegen Einbruch/Diebstahl, Brand, Wasserschaden oder ähnliche physikalische Eingriffe.
  3. Die Verantwortung für Hard- und Software liegt beim Anbieter – dies bedeutet enorme Kosteneinsparungen hinsichtlich Hard- und Software.

Unser Service für Sie

Wir beraten Sie, wie Sie Ihre Daten am besten in Sicherheit bringen können. Wir erstellen Ihnen ein Sicherungskonzept und richten Hard- und Software für Sie ein. Mit verschiedenen Tools wie Wilbet oder der Fernwartungs-Software AnyDesk können wir Ihre Installation überwachen, gemeinsam mit Ihnen konfigurieren und im Notfall automatisiert oder manuell reparieren.

Read More
Virenschutz – Keine Chance für Viren, Trojaner und Würmer

Virenschutz – Keine Chance für Viren, Trojaner und Würmer

Computerviren, Trojaner und Würmer – jedem Anwender sind diese Begriffe bekannt. Und jeder fürchtet sie. Zurecht. Denn ist ein PC, Server oder gar ein ganzes Firmennetzwerk erst einmal davon betroffen, können die Schäden und daraus resultierenden Kosten ins Bodenlose gehen. Ein effizienter Virenschutz schützt Anwender und Firmen vor Verlusten.

Prävention

  • Ihre Webseite wurde Opfer eines Hackerangriffs? Keine Sorge, wir kümmern uns darum. Wir machen den Schadcode ausfindig, entfernen ihn, schließen Sicherheitslücken und bringen Ihre Webseite schnellstmöglich wieder online.
  • Ihr PC verhält sich seltsam und ist eventuell mit Schadcode verseucht? Melden Sie sich bei uns. Wir bereinigen Ihr System und sorgen dafür, dass alles wieder normal funktioniert.

ESET - VirenschutzThiemann Computer arbeitet mit besonders ausgewählten Tools, um Sie zu schützen und Schaden von Ihren Geräten abzuhalten. Wir setzen in erster Linie die Produkte der Firma ESET ein. Diese haben den großen Vorteil, dass sie Plattform übergreifend verfügbar sind. So können Windows-, Macintosh-, Android- und Linux-Anwender auf den selben Schutz zugreifen. Dies macht es vor allem auch in gemischten Netzwerken zum Werkzeug der Wahl.

Die ESET-Produktlinie bietet für jede Unternehmensgröße passende Lizenzmodelle an. Fragen Sie nach den Möglichkeiten zur Prävention. Denn wenn sich erst einmal Malware bei Ihnen eingenistet hat, ist der Aufwand zur Wiederherstellung sehr hoch und die möglichen Datenverluste eventuell sogar irreparabel.

Datensicherung ist oft lebenswichtig

Selbst der beste Schutz kann nicht 100% sein. Der Kampf zwischen Angriff und Abwehr ist immer ein Wettrennen mit der Zeit. Und je attraktiver ein Ziel ist, desto mehr Energie setzen Hacker ein, um einen Schutzwall zu umgehen. Leider ist die Abwehr grundsätzlich in der Defensive und kann immer nur reagieren. Zwar können gute Virenschutzsysteme anhand von Angriffsmustern mittlerweile nahezu jede Attacke abwehren, dennoch bleibt immer ein kleines Restrisiko.

Denken Sie daher als Ergänzung auch an ein wohl durchdachtes Backup-Konzept, um im Ernstfall schnell auf eine uninfizierte Datenversion zurück greifen zu können! Zusätzlich zum Softwareschutz bietet sich auch die Einrichtung einer Firewall an. Wir beraten Sie dazu gerne und sorgen auch für Installation und Bereitstellung der nötigen Hard- und Software.

Read More
Firewalls – Schutz vor unerwünschten Aktivitäten

Firewalls – Schutz vor unerwünschten Aktivitäten

Firewalls dienen in erster Linie dazu, Ihr Netzwerk vor Angriffen von außen zu schützen. Viren, Trojaner, Hacker und alle möglichen anderen Eindringlingsversuche sollen abgewehrt werden. Aber auch der Schutz Minderjähriger vor dem Zugriff auf Erwachseneninhalte wird durch Firewalls gewährleistet.

Unsere linuxbasierte Firewall-Lösung schützt nicht nur vor Angriffen aus dem Internet, sondern bietet insbesondere:

  • Inhaltsfilterung: Schutz für Kinder, Schüler, Mitarbeiter oder Gäste vor unerwünschten oder illegalen Inhalten.
  • Sperrung: Gezielte Sperrung von ausgewählten Themenbereichen oder Online-Spielen.
  • Zeitsteuerung: Zeitgesteuerte Internetnutzung nur für ausgewählte Benutzer oder Benutzergruppen.
  • Zugangsbegrenzung: Internetnutzung nur für ausgewählte Benutzer. Authentifizierung auf Benutzer- oder Geräteebene. Verhinderung von privatem Surfen am Arbeitsplatz.
  • Auswertungen: Umfangreiche Logfiles bieten detaillierte Auswertungen und Nutzungsprotokolle.

Erweiterter Schutz

Neben einer Firewall können noch weitere Schutzmaßnahmen ergriffen werden, um Ihr Netzwerk abzusichern. Dazu gehören zum Beispiel Virenschutz und Backups. Den physikalischen Zugriff auf Ihre Arbeitsplätze, Server oder Telekommunikationsanlagen können Sie durch Videoüberwachung kontrollieren.


Unser Service für Sie

Überwachung und Abwehr von digitalen oder analogen Angriffen auf Ihr Netzwerk und Ihre Geräte ist oft nicht nur mit einer einzelnen Lösung gewährleistet. Wir beraten Sie und erstellen Ihnen ein komplettes Konzept für den Schutz Ihrer sensiblen Daten und Geräte. Beachten Sie dazu auch unsere Informationen zu Videoüberwachung, Virenschutz und Backup. Unsere Lösungen sind besonders interessant für Firmen, Hotels, Schulen, Universitäten und Eltern. Gerne zeigen wir Ihnen Referenzen zu ausgefeilten Umsetzungen.

Read More
Server – Mehr als nur Datenablage

Server – Mehr als nur Datenablage

Wenn der Begriff “Server” angesprochen wird, kommt einem hierbei in erster Linie das zentralisierte Dateimanagement mehrerer Anwender in einem Netzwerk in den Sinn. Server leisten aber weit mehr als nur das Speichern von Daten, die die Nutzer in einem Netzwerk benötigen und bewegen. Server bieten oftmals mehrere Netzwerkleistungen an, wie zum Beispiel Email-Dienste, Druckerverwaltung, Datenbanken, Internet- und Intranet-Seiten. Die Spannweite reicht dabei vom kleinen NAS im Eigenheim und Homeoffice bis hin zum Hochleistungs-Serverpark für einen ganzen Industriekomplex.

Netzwerk, Server und Cloud

Server-Virtualisierung

Um Kosten und Hardware zu sparen bietet sich Virtualisierung an. Mit der Emulierung mehrerer Serverumgebungen auf einem einzigen Gerät sind flexibelste Lösungen realisierbar. Nicht nur als RAID-System für Datenablage, auch andere Serverdienste können mit Virtualisierung schnell und einfach eingerichtet werden. Sie bieten nicht nur Kostenersparnis sondern auch schnellste Aktualisierung und Recovery-Funktionen bei Ausfällen oder Umzug.

Groupware

Der frühere Einsatz eines Servers als reines “Datengrab” ist schon längst Anforderungen gewichen, die für die Zusammenarbeit eine wichtige Rolle spielen. Mail-Server, Cloud-Dienste, gemeinsame Kalender und ähnliche Anwendungen stehen als so genannte “Groupware” in der Prioritätenliste für Server-Einsatz ganz oben.

Backup

Das Datenvolumen weltweit verdoppelt sich etwa alle zwei Jahre. Als Privatanwender ist man vor vielleicht 10 Jahren noch mit einigen wenigen 100 Megabytes ausgekommen, die man bequem auf CDs und DVDs sichern konnten. Heute jonglieren wir bereits mit zwei, drei oder mehr Terabytes im privaten Umfeld. Das Backup wachsender Datenmengen ist eine Herausforderung für Privatanwender wie für Kleinunternehmen.


Unser Service für Sie

Um Ihre Daten zukunftssicher zu speichern und gegen Verlust zu schützen, werden Sie im THIEMANN Systemhaus ausgiebig beraten. Wir planen gemeinsam mit Ihnen Ihr Backup-Konzept und richten Ihnen Server und Ihre Datensicherung ein.

Read More
Monitoring und Wartung – Proaktiver Schutz vor Ausfällen

Monitoring und Wartung – Proaktiver Schutz vor Ausfällen

Ein guter Service zeichnet sich durch zügige Reaktion und zeitnahe Lösung von Problemen aus. THIEMANN kann durch spezielle Monitoring-Systeme Ihr System permanent überwachen und mithilfe von voll- oder teilautomatisierter Wartung schnellstens auf auftretende Schwierigkeiten reagieren.

Monitoring – Proaktiver Service

Damit der Notfall nicht eintritt: mit “Wilbet”, unserem proaktiven Monitoring-System erkennen wir potenzielle Probleme rechtzeitig. Wir können handeln, bevor es zu Ausfällen und Arbeitsunterbrechungen kommt. Wilbet prüft automatisiert rund um die Uhr die wichtigsten Parameter in Ihrem Netzwerk, auf Ihren Servern und PCs.

  • Funktioniert das Backup?
  • Ist auf den Festplatten genügend freier Speicherplatz?
  • Laufen die wichtigsten Systemdienste?
  • Ist die Serverauslastung im grünen Bereich?
  • Funktioniert die Klimaanlage und ist die Temperatur im Serverraum in Ordnung?

Wartung

Viele Abfragen und Eingriffe können mit “Wilbet” automatisiert werden. So könnte “Wilbet” zum Beispiel Updates einspielen oder ähnliche Wartungstätigkeiten ohne unser oder Ihr Zutun durchführen. Jedoch ist es – je nach Betriebsgröße und Struktur – nicht immer sinnvoll und kosteneffizient, alles zu automatisieren.

Gerade für kleine und mittelständische Unternehmen bietet der Einsatz von “Wilbet” daher eine optimale Funktionalität als reines Alarm-System. Dadurch werden Sie und wir in die Lage versetzt, die Ursache der Fehler- oder Alarm-Meldung zeitnah zu beseitigen. Entweder kommt dann einer unserer Techniker in Ihren Betrieb oder wir lösen das Problem über Fernwartung.

Read More
MailStore – Zukunftssichere Email-Archivierung

MailStore – Zukunftssichere Email-Archivierung

Email-Archivierung bietet nicht nur zahlreiche technische und wirtschaftliche Vorteile, sie stellt für Unternehmen zudem eine zwingende Notwendigkeit dar. Geltende rechtliche Anforderungen können nicht ohne eine solche Lösung erfüllt werden. Besonders der rechtliche Aspekt der Archivierung ist sehr vielschichtig und von zahlreichen Grauzonen geprägt.

In der Praxis

In Anbetracht der Masse der täglich empfangenen und versendeten Emails ist eine Kategorisierung in archivierungspflichtige und nicht-archivierungspflichtige Emails fast nicht möglich. Es wird daher oft bevorzugt, einfach alle Emails zu archivieren. Dies kann ein Unternehmen jedoch in Konflikt mit anderen Gesetzen bringen.

Kann eine Email als Beweis genutzt werden?

Abgesehen von der gesetzlichen Pflicht ist es auch ratsam Emails zu archivieren, um bei gerichtlichen Auseinandersetzungen auf diese Dokumente zurückzugreifen. Im Rahmen der freien richterlichen Beweiswürdigung genießen Emails zwar nicht den gleichen Status wie eine Urkunde. Sie gelten aber gemäß § 371 Abs. 1 Satz 2 ZPO7 als elektronisches Dokument grundsätzlich als Augenscheinbeweis. Zudem sind sie oft der einzige Nachweis für Absprachen zwischen den Streitparteien. So liefern Emails in diesem Zusammenhang wichtige Indizien zu Aussteller, Empfänger, Absende- und Zugangsdatum sowie zu vereinbarten Vertragsinhalten. Zusammen mit einer qualifizierten elektronischen Signatur können Emails zudem vom Aussteller oder mittels notariell beglaubigter Handzeichen unterzeichneten Privaturkunden gleichgestellt werden (§ 371a ZPO). Dies begründet die formelle Beweiskraft von Emails und wird als Beweis gewertet, dass in qualifiziert elektronisch signierten Emails enthaltene Erklärungen tatsächlich von den Ausstellern abgegeben wurden.

Anforderungen an eine revisionssichere Email-Archivierung

Email-Archivierung - SchemaGrundsätzlich müssen alle relevanten Emails und deren Dateianhänge vollständig, manipulationssicher und jederzeit verfügbar aufbewahrt werden. Weiterhin müssen die Daten maschinell auswertbar sein. Eine alleinige Aufzeichnung auf Mikrofilm oder Papier ist nicht ausreichend, da dies den Anforderungen an die (jederzeitige) maschinelle Auswertbarkeit nicht genügt. Weiterhein stellt eine Langzeitarchivierung im verwendeten Email-System keine geeignete Lösung dar, da die Anforderungen an die Ordnungsmäßigkeit (insbesondere Unveränderbarkeit und Nachvollziehbarkeit) schwerlich erfüllt werden können.

(Auszüge aus dem “Leitfaden für Deutschland” von MailStore.)

Read More
IT-Sicherheit – Von Backup bis Virenschutz

IT-Sicherheit – Von Backup bis Virenschutz

Das Internet bietet vielfältige Informationen, die für die Arbeit oft unverzichtbar sind. Aber unerwünschte und illegale Inhalte oder privates Surfen am Arbeitsplatz sollen wirksam verhindert werden. IT-Sicherheit bedeutet Spamfilter und Virenschutz, Firewalls, Videoüberwachung oder Backups zum Schutz Ihrer Geräte, Waren, Daten und Kosten.

Firewalls

Firewalls dienen in erster Linie dazu, Ihr Netzwerk vor Angriffen von außen zu schützen. Viren, Trojaner, Hacker und alle möglichen anderen Eindringlingsversuche sollen abgehalten werden. Aber auch der Schutz Minderjähriger vor dem Zugriff auf Erwachseneninhalte wird durch Firewalls gewährleistet.

Virenschutz

Computerviren, Trojaner und Würmer – jedem Anwender sind diese Begriffe bekannt. Und jeder fürchtet sie. Zurecht, denn ist ein PC, Server oder gar ein ganzes Firmennetzwerk erst einmal davon betroffen, können die Schäden und daraus resultierenden Kosten ins Bodenlose gehen.

Videoüberwachung

Moderne Videoüberwachungstechnik ist IP-basiert, nutzt also standardisierte Netzwerkprotokolle zur Kommunikation. So lässt sie sich leicht ins Netzwerk oder ins Internet integrieren. Wir arbeiten mit den Produkten des Weltmarktführers Axis und überzeugen Sie gerne mit einer Live-Demo von den Vorzügen dieser Lösung.

Backup

Das Datenvolumen weltweit verdoppelt sich etwa alle zwei Jahre. Sind wir als Privatanwender vor vielleicht 10 Jahren noch mit einigen wenigen 100 Megabyte ausgekommen, die man bequem auf CDs und DVDs sichern konnten, jonglieren wir heute bereits mit zwei, drei oder mehr Terabytes. Das Backup dieser wachsenden Datenmengen ist eine Herausforderung für Privatanwender wie für Kleinunternehmen.


Unser Service für Sie

Oft genug muss auch eine Kombination der beschriebenen Maßnahmen eingesetzt werden. THIEMANN berät Sie dazu und konzipiert ein umfassendes Sicherheitspaket für Sie. In Verbindung mit unserem Fernwartungs-Service können wir Ihnen dadurch einen hoch zuverlässigen Schutz vor Datenverlust und Angriffen von außen anbieten.

Read More
Unternehmenssoftware – Programme für Profis

Unternehmenssoftware – Programme für Profis

Mit unseren Angeboten zur Unternehmenssoftware schlagen wir die Brücke zwischen Hard- und Software, zwischen IT-Infrastruktur und modernen Business-Lösungen. Ihr Unternehmen braucht heute mehr denn je Digitalisierung, um die Effizienz in Organisation und Administration zu steigern. Nur so bleiben Sie im Wettbewerb die entscheidende Nasenlänge voraus.

Skalierbare Lösungen

Mit der Überlegung, welche Software Sie als Existenzgründer, Bildungsinstitution, Klein- oder Mittelstandunternehmen benötigen, bieten wir speziell ausgewählte Pakete an. Ob es nun das Betriebssystem ist, Office-Lösungen oder Groupware, CRM und ERP, Backup oder Mailarchiv – wir haben uns auf hervorragend skalierbare und zusammen passende Lösungen spezialisiert.

SelectLine

SelectLine ist ideal für mittelständische und kleine Unternehmen von 1 bis mehreren hundert Arbeitsplätzen. Durch die optimale Anpassbarkeit und Erweiterbarkeit ist Selectline für alle Branchen bestens geeignet.

Da SelectLine ein sehr mächtiges und leistungsstarkes ERP-System ist, bieten wir Ihnen einmalig vor dem Kauf eine kostenfreie Beratung von 2 Stunden im Umkreis von 50 km um Schondorf an. Senden Sie uns bitte dazu einfach dieses >> Anforderungsformular an uns.

cobra CRM

CRM Software dient der effektiven Speicherung und Nutzung aller Informationen zu Kunden, Kontakten und Vertrieb. Mit cobra CRM werden Sie „schneller erfolgreich“ sein. Wir von Thiemann zeigen Ihnen den Weg dorthin.

Lexware

Mit der Produktlinie von Lexware bietet Thiemann Computer vor allem Startups und Kleinunternehmen günstige Einstiegslösungen für die Büro- und Kundenverwaltung an. Die verschiedenen Preismodelle und Ausbaustufen der Lexware-Produkte sind besonders für Existenzgründer sehr interessant.

MailStore

E-Mail-Archivierung bietet nicht nur zahlreiche technische und wirtschaftliche Vorteile, sie stellt für Unternehmen zudem eine zwingende Notwendigkeit dar. Geltende rechtliche Anforderungen können nicht ohne eine Lösung wie MailStore erfüllt werden.

Unternehmenssoftware

Unser Service für Sie

Wir bieten Ihnen nicht nur die gesamte Bandbreite der technischen Produkte und Dienstleistungen, sondern unterstützen auch Ihren „Wandel im Denken“. Als Thiemann-Kunde haben Sie für jedes Thema einen persönlichen Ansprechpartner. Keine Warteschleifen im anonymen Call-Center, sondern schnelle und kompetente Problemlösung, auf Wunsch auch direkt vor Ort. Nutzen Sie unser Angebot und sprechen mit uns. Ganz unverbindlich präsentieren wir Ihnen Mittel und Wege, wie Sie Ihr Unternehmen „einfach digital“ machen können.

Wir beraten Sie in der Wahl der benötigten Software – immer im Hinblick auf spätere Erweiterungen und Updates. Die von uns empfohlenen Tools werden mit Ihrem Unternehmen und Ihren Anforderungen wachsen. Spätere Datenübernahmen in leistungsfähigere Varianten sind dann auch gut zu lösen. Beachten Sie dazu auch unsere Informationen zu Datenmigration und Datenqualität.

Read More
Systemtechnik – Best practice für Ihre Anforderungen

Systemtechnik – Best practice für Ihre Anforderungen

In über 20 Jahren als IT-Dienstleister hat THIEMANN im Bereich Systemtechnik viele Best-practice-Lösungen entwickelt, die zuverlässig und störungsfrei funktionieren. Von diesem Erfahrungsschatz können Sie als Kunde profitieren. Unser Bereich Systemtechnik stellt Ihnen eine Auswahl dieser praxiserprobten Lösungen vor. Zum Beispiel Server-Virtualisierung, MS Exchange, WLAN, Firewalls, VPN, Backup, Virenschutz, IP-Telefonie – um nur einige zu nennen.

Server

Heutige Netzwerke kommen ohne Server nicht mehr aus. Sei es nun der kleine NAS im Eigenheim und Homeoffice oder der Hochleistungs-Serverpark für eine Industrieanlage. Auch der Einsatz eines Servers als “Datengrab” ist den Anforderungen für die Zusammenarbeit vieler Personen gewichen.

Ein elementarer Einsatz von Server-Technologie ist das Thema “Groupware“. Terminabstimmungen, Projektplanung, zentralisierter Daten- und Archivzugriff, Cloud-Anbindung und Reportgenerierung – dies ist nur ein kleiner Teil für topaktuelle Server-Funktionen.

IT-Sicherheit

Das Internet bietet vielfältige Informationen, die für die Arbeit oft unverzichtbar sind. Aber unerwünschte und illegale Inhalte oder privates Surfen am Arbeitsplatz sollen wirksam verhindert werden. Sicherheitsmaßnahmen wie Firewalls, Virenschutz, Spamfilter, Videoüberwachung oder Backup schützen Sie und Ihre Mitarbeiter vor Datenverlust und unnötigen Kosten.

Telekommunikation

Informationstechnologie und Telekommunikation wachsen zusammen. Traditionelle TK-Anbieter sind häufig von der Komplexität der Netzwerktechnik überfordert, die für die Errichtung und den Betrieb moderner Telekommunikationslösungen genutzt wird.

Lösungen

Es geht nicht um Hardware oder Software, um Marken oder Produkte – das, was Sie benötigen sind immer Lösungen. Sei es nun eine hochkomplexe Telefonverbindung zwischen mehreren Gebäuden, oder sei es eine hieb- und stichfeste Videoüberwachung Ihrer Produktionsanlagen. THIEMANN hat im Bereich KMU bereits viele Best-Practice-Lösungen erfolgreich realisiert.

Read More
error: Der Inhalt ist kopiergeschützt!